Startseite | Newsletter | Kontakt | Impressum/Datenschutz | Registrierung
Sie befinden sich hier: Start KAV Berlin > Presse und News > Tarifrunde 2018

Tarifrunde 2018

Foto: Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

Am 26. Februar 2018 startet die Tarifrunde für den öffentlichen Dienst von Kommunen und Bund. Die kommunalen Arbeitgeber, vertreten durch den Dachverband der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) und der Bund verhandeln für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen. Die VKA vertritt dabei etwa 10.000 kommunale Arbeitgeber mit rund 2,2 Millionen Beschäftigten.

In der letzten Tarifrunde im Jahr 2016 hatten Arbeitgeber und Gewerkschaften Gehaltssteigerungen von 4,75 Prozent für zwei Jahre vereinbart.

Verhandlungstermine

Die Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst von Kommunen und Bund beginnen am 26. Februar 2018 in Potsdam.

Weitere Verhandlungstermine sind der 12./13. März sowie der 15./16. April 2018.

Öffentlichen Dienst durch wettbewerbsfähigen Abschluss stärken

Berlin, 23. Februar 2018. Vor den am Montag beginnenden Verhandlungen zur Tarifrunde 2018 von Kommunen und Bund hofft die KAV-Geschäftsführerin Claudia Pfeiffer auf Verhandlungen mit Augenmaß für die Wettbewerbsbedingungen der Arbeitgeber aus dem Öffentlichen Dienst: „Nur durch einen Abschluss, der es unseren Mitgliedern auch weiterhin ermöglicht, mit ausreichendem Personal eine verlässliche und attraktive Daseinsvorsorge zu gewährleisten, ist den Verhandlungsparteien geholfen. Wir hoffen auf Verhandlungen mit Augenmaß, die unsere Mitglieder nicht in ihrer Wirtschaftlichkeit einschränken und sie weiterhin am Wettbewerb um die besten Kräfte beteiligen.“ ... mehr »