Startseite | Newsletter | Kontakt | Impressum/Datenschutz | Registrierung
Sie befinden sich hier: Start KAV Berlin > Seminare > Seminare

Online-Seminar 0421 Die wirksame Abmahnung

In diesem Seminar wird praxisgerecht und unter Einbezug aktueller Rechtsprechung gezeigt, welche rechtlichen und taktischen Voraussetzungen Sie als öffentliche Arbeitgeber beachten müssen, um Abmahnungen wirksam vorzubereiten und aussprechen zu können. Neben der Warn- und Hinweisfunktion der Abmahnung zur Abgrenzung zur Ermahnung werden Praxistipps zur Frage der Aufbewahrungspflicht erörtert. Abmahnungen in der Probezeit, Sammelabmahnungen sowie das Vorgehen bei Wiederholungsfällen werden dargestellt. Zudem wird auf die Voraussetzungen der wirksamen Beteiligung der Arbeitnehmervertretungen, Gleichstellungsbeauftragten, der Schwerbehindertenvertretung sowie des Integrationsamtes eingegangen. 

  • Warn- und Hinweisfunktion erklären
  • Dauer der Aufbewahrung
  • Abmahnung in der Probezeit
  • Sammelabmahnung verschiedener Pflichtverletzungen
  • Vorgehen bei Wiederholungsfällen
  • Abmahnung von Arbeitnehmervertretern - zwischen Amtspflichtverletzung und Verletzung von Pflichten aus dem Arbeitsverhältnis

Referent: Dr. Martin Römermann

Dr. Martin Römermann

Rechtsanwalt - Fachanwalt für Arbeitsrecht

Termine, Kosten und Buchung

17. Februar 2021
11:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Gebühren für Mitglieder    
110,00 Euro

Gebühren für Nichtmitglieder    
140,00 Euro

KAV Berlin Seminare

ARBEITSRECHT

EINGRUPPIERUNG

KLASSIKER

KOMMUNIKATION

DIGITALISIERUNG