Startseite | Newsletter | Kontakt | Impressum/Datenschutz | Registrierung
Sie befinden sich hier: Start KAV Berlin > Seminare > Seminare

Urlaubsrecht

Kein Rechtsgebiet war in den vergangenen Jahren so großen Veränderungen unterworfen wie das Urlaubsrecht. Dabei ging die Entwicklung nicht in eine Richtung, sondern vor und zurück – und machte auch vor Überraschungen nicht halt. Jahrzehntealte Grundsätze wurden vom Europäischen Gerichtshof über den Haufen geworfen. Ein Wechsel im Vorsitz des „Urlaubssenats“ beim Bundesarbeitsgericht tat sein Übriges.

In unserem Seminar zum Urlaubsrecht werden zunächst die Grundlagen des Urlaubsrechts dargestellt. Der Referent geht dabei neben dem Bundesurlaubsgesetz vor allem auch auf das öffentliche Tarifrecht ein. Außerdem werden alle für die Praxis relevanten Themen unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung dargestellt, zum Beispiel:

  • Urlaub für besondere Beschäftigte wie Teilzeitarbeitnehmer und Schwerbehinderte
  • Information der Beschäftigten über den Urlaub
  • Gewährung, Ablehnung und Widerruf von Urlaub
  • Übertragbarkeit von Urlaub
  • Urlaub und Krankheit
  • Abgeltung von Urlaub
  • Urlaubsentgelt und Urlaubsgeld
  • Verfall und Verjährung von Urlaub
  • Tarifliche Ausschlussfristen
  • Sonderurlaub und Bildungsurlaub
  • Tätigkeiten während des Urlaubs
  • Mitbestimmung von Personal- und Betriebsrat
  • Dienst- und Betriebsvereinbarungen zum Urlaub

Zahlreiche Praxisfälle runden das Seminar ab und erleichtern das Verständnis für das häufig sperrige Thema Urlaubsrecht.

Referent: Dr. Roland Gastell

Dr. Roland Gastell

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Kanzlei AVANTAGE, Berlin
 

Termine, Kosten und Buchung

29. Oktober 2020
9:00 Uhr bis 10:30 Uhr

Gebühren für Mitglieder    
110,00 Euro

Gebühren für Nichtmitglieder    
140,00 Euro