Startseite | Newsletter | Kontakt | Impressum/Datenschutz | 
Sie befinden sich hier: Start KAV Berlin > Seminare > Seminare

Stufenzuordnung - § 16, 17 TV-L

In den Paragraphen 16 und 17 TV-L wird die Stufenzuordnung geregelt. An zwei aufeinanderfolgenden Tagen vermittelt Ihnen Frau Salomon-Hengst die Spezifika dieses Themas jeweils in einem vierstündigen Seminar.

Im Teil 1 des Online-Seminars arbeiten Sie die Stufenzuordnung gemeinsam so auf, dass Sie rechtssicher die erforderlichen Entscheidungen bei (Wieder-) Einstellungen treffen können. Im zweiten Teil des Online-Seminars liegt der Fokus auf den Themen Höhergruppierung und Herabgruppierung sowie der Übertragung einer Tätigkeit, die mit einem Tabellenwechsel (Entgelttabellen Anlagen A, C und G) verbunden sind. Es werden nicht nur die materiell-rechtlichen Voraussetzungen besprochen, sondern auch die entgeltrechtlichen Folgen dargestellt.

Im Seminar werden die grundlegenden Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichts tagesaktuell aufbereitet und ihre praktischen Konsequenzen aufgezeigt. Zudem werden die Entscheidungen der Tarifgemeinschaft deutscher Länder zu diesem Themenkomplex dargestellt.

Folgende Themen werden u. a. besprochen:

  • Begriffsklärung (bspw. einschlägige Berufserfahrung, förderliche Vortätigkeit)
  • zwingende Anrechnung „einschlägiger" Berufserfahrung.
  • Tarifliche Spielräume nutzen durch die Anrechnung „förderlicher" Vorzeiten und der „Stufenvorweggewährung“ gem. § 16 Abs. 5 TV-L
  • die außertarifliche Fachkräftegewinnungszulage und ihr Zusammenspiel mit § 16 Abs. 5 TV-L
  • Übernahme der beim vorherigen Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes erreichten Stufe,
  • Voraussetzungen und entgeltrechtliche Folgen einer Höhergruppierung
  • Voraussetzungen einer korrigierende Herabgruppierung einschl. der Folgen für die Stufenzuordnung
  • Umgruppierung im Zusammenhang mit einem Tabellenwechsel
  • Stufenlaufzeit (Unterbrechung der Tätigkeit wegen Krankheit, Elternzeit usw.)
  • Mitbestimmung des Personalrats

Das Seminar richtet sich an Anwender*innen mit ersten praktischen Erfahrungen auf dem Gebiet sowie versierte Personalpraktiker, die ihr Wissen „auf den neusten Stand“ der Rechtsprechung bringen möchten.

 

Das Seminar interessiert Sie? Wir informieren Sie gerne!

Daniela Schubert
Referentin Veranstaltungsmanagement/Marketing
Telefon: 030-21 45 81-12
E-Mail: daniela.schubert@kavberlin.de 

Referentin: Annette Salomon-Hengst

Annette Salomon-Hengst

Referatsleiterin, Arbeits- Tarif- und Sozialversicherungsrecht, TdL, Ministerium des Innern, Land Brandenburg, Potsdam