Startseite | Newsletter | Kontakt | Impressum/Datenschutz | Registrierung
Sie befinden sich hier: Start KAV Berlin > Seminare > Seminare

Stellen bewerten und prüfsicher dokumentieren

Die Dokumentation von Aufgaben in einer Stellenbeschreibung ist ein erster Schritt bei der Neu- oder Umgestaltung einer Stelle. Doch erst die Stellenbewertung und Eingruppierung nach dem jeweiligen Tarifvertrag bildet den Abschluss des Prozesses. In der Personalpraxis wird oft das Ergebnis der Bewertung - also die Entgeltgruppe - ermittelt, jedoch die aussagekräftige Begründung der erfüllten Eingruppierungsmerkmale vernachlässigt. Nicht selten ist auch die Dokumentation der Stellenbewertungsbegründung lückenhaft. Dies führt oftmals zu Kritik durch Rechnungshöfe und zu Schwierigkeiten in Eingruppierungsstreitigkeiten.

In diesem eintägigen Seminar gehen wir den Prozess der Stellenbewertung von Anfang bis Ende in allen Bewertungsschritten durch und besprechen die Anforderungen an eine gelungene Dokumentation des Ergebnisses sowie seiner Begründung.
 

  • Grundlagen der Stellenbewertung und Eingruppierung
  • Relevante und nicht relevante Kriterien für die Eingruppierung
  • Anwendung der Tarifverträge und deren Unterabschnitte (Spezialitätsgrundsatz)
  • Bildung von Arbeitsvorgängen
  • Auslegung von Tätigkeitsmerkmalen
  • Hilfreiche Dokumente, Textbausteine und Leitfäden
  • Prüfung und Bewertung des erforderlichen Niveaus an Fachwissen / Qualifikationen
  • Prüfung und Bewertung von Verantwortung, Bedeutung usw.
  • Abgrenzung Bachelor- und Masterniveau
  • Aufbau und Formulierung von Bewertungsbegründungen
  • Prüfung und Begründung des „Sonstigen Beschäftigten“

Referent: Marc Hasselmeyer

Marc Hasselmeyer

Akademie Hasselmeyer, Rechtsanwalt, Berater, Trainer in den Bereichen Personalmanagement | Arbeitsrecht | Führung für die öffentliche Verwaltung, Elmshorn

Termine, Kosten und Buchung

26. Februar 2020
9:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Gebühren für Mitglieder    
375,00 Euro

Gebühren für Nichtmitglieder    
480,00 Euro

Veranstaltungsort

Alle Seminare finden in der Geschäftsstelle des KAV Berlin statt:

Kommunaler Arbeitgeberverband Berlin
Goethestraße 85
10623 Berlin-Charlottenburg

Unser klimatisierter Veranstaltungsraum
bietet Platz für maximal 20 Teilnehmer
und beinhaltet:

• Ultrakurzdistanzbeamer
• Notebook
• Whiteboard magnethaftend
• Flipchart
• Overheadprojektor

Alle Tagesseminare beinhalten einen

• Frühstücksimbiss
• Tagungsgetränke (Tee, Kaffee, Softdrinks),
• Mittagessen in einem nahegelegenen Restaurant und
• Nachmittagssnack.

An den Halbtagesseminaren bewirten wir Sie mit einem

• Frühstückssnack,
• Mittagsimbiss in unserer Geschäftsstelle sowie
• Tagungsgetränken.

 

Anfahrt

Vom Berliner Hauptbahnhof…
… mit der S-Bahn

Vom Berliner Hauptbahnhof nehmen Sie die S-Bahn
S75 in Richtung Spandau. Steigen Sie am Zoologischen
Garten aus und in den Bus M45 oder 245. An der ersten
Haltestelle Steinplatz steigen Sie aus. Überqueren Sie
die Hardenbergstraße geradeaus bis zur Ecke Goethestraße, in die Sie rechts einbiegen. Auf der linken Straßenseite sehen Sie nach 50 Metern das Bürogebäude
Goethestraße 85.

Dauer ca. 30 Minuten.


Vom Bahnhof Zoologischer Garten…
…mit dem Bus

Vom Bahnhof Zoologischer Garten nehmen Sie den
Bus M45 oder 245. An der ersten Haltestelle Steinplatz
steigen Sie aus. Überqueren Sie die Hardenbergstraße
geradeaus bis zur Ecke Goethestraße, in die Sie rechts
einbiegen. Auf der linken Straßenseite sehen Sie nach
50 Metern das Geschäftshaus Goethestraße 85.

Dauer ca. 5 Minuten.

 

Ihre Ansprechpartnerin

Für alle Fragen rund um Seminare und Seminarbuchungen steht Ihnen unsere Mitarbeiterin Wiebke Wehrhahn gerne zur Verfügung.

Telefon: (0 30) 21 45 81-12

E-Mail schreiben

Diese Webseite nutzt Cookies

Unsere Website setzt Cookies ein, um unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Mit der weiteren Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der damit verbundenen Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung