Startseite | Newsletter | Kontakt | Impressum/Datenschutz | Registrierung
Sie befinden sich hier: Start KAV Berlin > Veranstaltungen > Seminare

Fallstricke bei Kündigungsschutzprozessen – Dos und Don´ts für die erfolgreiche Prozessführung und Überblick über die wichtigsten Kündigungsfälle

Fallstricke bei Kündigungsschutzprozessen:

-  Erfolgreiche Prozessführung und wichtige Kündigungsgründe -

Die Beendigung von Arbeitsverhältnissen verläuft leider nicht immer einvernehmlich. Kündigungsschutzprozesse lassen sich daher nicht immer vermeiden.

In einem solchen Verfahren lauern viele Fallstricke für die Arbeitgeber. Wir geben Ihnen in dem ersten Teil des Tagesseminars praktische

und taktische Tipps, wie Sie Kündigungsschutzprozesse noch besser vorbereiten können und welche

Weichenstellungen zur Erreichung des Prozessziels zu beachten sind.

Dabei gehen wir vor allem auf folgende Themen ein:

• Rechtliche Prozessvorbereitung (u.a. Anhörung Betriebsrat, Arbeitnehmer, Ausschlussfrist)

• Taktisches Verhalten/Festlegung der Prozessstrategie

• Formelle Fallstricke der Prozessführung

• Auflösungsantrag bei unwirksamer Kündigung

• Prozessbeschäftigung

In dem zweiten Teil des Tagesseminars geben wir Ihnen einen Überblick über die Voraussetzungen wichtiger Kündigungsgründe mit aktueller Rechtsprechung und taktischen Tipps. Im Einzelnen:

·         Die verhaltensbedingte Kündigung, insbesondere die Verdachtskündigung

·         Die personenbedingte Kündigung, insbesondere die krankheitsbedingte Kündigung

·         Die betriebsbedingte Kündigung, insbesondere der Wegfall einer Hierarchieebene

Referent: Dr. Jochen Keilich

Dr. Jochen Keilich

Fachanwalt für Arbeitsrecht PUSCH WAHLIG Workplace Law, Berlin

Termine, Kosten und Buchung

12. November 2019
9:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Gebühren für Mitglieder    
330,00 Euro

Gebühren für Nichtmitglieder    
410,00 Euro

Veranstaltungsort

Alle Seminare finden in der Geschäftsstelle des KAV Berlin statt:

Kommunaler Arbeitgeberverband Berlin
Goethestraße 85
10623 Berlin-Charlottenburg

Unser klimatisierter Veranstaltungsraum
bietet Platz für maximal 20 Teilnehmer
und beinhaltet:

• Ultrakurzdistanzbeamer
• Notebook
• Whiteboard magnethaftend
• Flipchart
• Overheadprojektor

Alle Tagesseminare beinhalten einen

• Frühstücksimbiss
• Tagungsgetränke (Tee, Kaffee, Softdrinks),
• Mittagessen in einem nahegelegenen Restaurant und
• Nachmittagssnack.

An den Halbtagesseminaren bewirten wir Sie mit einem

• Frühstückssnack,
• Mittagsimbiss in unserer Geschäftsstelle sowie
• Tagungsgetränken.

 

Anfahrt

Vom Berliner Hauptbahnhof…
… mit der S-Bahn

Vom Berliner Hauptbahnhof nehmen Sie die S-Bahn
S75 in Richtung Spandau. Steigen Sie am Zoologischen
Garten aus und in den Bus M45 oder 245. An der ersten
Haltestelle Steinplatz steigen Sie aus. Überqueren Sie
die Hardenbergstraße geradeaus bis zur Ecke Goethestraße, in die Sie rechts einbiegen. Auf der linken Straßenseite sehen Sie nach 50 Metern das Bürogebäude
Goethestraße 85.

Dauer ca. 30 Minuten.


Vom Bahnhof Zoologischer Garten…
…mit dem Bus

Vom Bahnhof Zoologischer Garten nehmen Sie den
Bus M45 oder 245. An der ersten Haltestelle Steinplatz
steigen Sie aus. Überqueren Sie die Hardenbergstraße
geradeaus bis zur Ecke Goethestraße, in die Sie rechts
einbiegen. Auf der linken Straßenseite sehen Sie nach
50 Metern das Geschäftshaus Goethestraße 85.

Dauer ca. 5 Minuten.

 

Diese Webseite nutzt Cookies

Unsere Website setzt Cookies ein, um unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Mit der weiteren Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der damit verbundenen Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung